KOWOLUX X4 LED-Röntgenfilm-Betrachter

08-2008

Angespornt durch den Erhalt des Innovationspreises und die durchwegs positive Resonanz von Kunden wurde der Prototyp KOWOLUX XX im Juli 2008 zügig zur Serienreife gebracht.

Viele weitere Verbesserungsvorschläge von Kunden, hauptsächlich aus dem Bereich der Dienstleister, flossen in die Entwicklung der neuen Betrachter KOWOLUX X4 ein.

So wurden in der neuen Filmbetrachtergeneration folgende Verbesserungen erreicht:

  • hohe Energieeinsparung (über 80 %)
  • wesentlich geringere Wärmeentwicklung
  • sehr hohe Leuchtdichte
    155.000 Cd/m² für Filme bis D 4,2
  • deutlich leiser
  • Gehäuse aus rostfreiem Stahl
  • Mehrbereichs-Stromversorgung
    100 ... 240 V AC / 47 ... 63 Hz

 KOWOLUX X4